Wanderung mit dem Förster

Am 23. August 2014 findet eine „Wanderung mit dem Förster“ in Bad Lippspringe statt.

Hierzu laden wir alle Vereinsmitglieder herzlich ein.

Vor der Wanderung wird uns der Förster Oliver Sielhorst eine kurze Präsentation zum Thema „Naturschutz“ mit folgenden Punkten vorstellen:
– Unterschiede zwischen Wald und Naturschutzgebiet.
– Der Wald aus der Sicht eines Försters.
– Bedrohte Tier- und Pflanzen.
– Artenvielfalt in dieser einzigartigen Natur.
– Naturwaldzelle.

Die anschließende Wanderung wird über ca. 7 km durch den Wald führen. Die Dauer hängt von den Pausen, unseren Fragen und den Erklärungen vor Ort ab. Wir rechnen mit einer Gesamtdauer von ca. 4 Stunden. Mit einer Sondergenehmigung des Forstamtes dürfen wir dabei gemeinsam mit dem Förster auf unserer Wanderung die Naturwaldzelle Rosenholz betreten, die seit 30 Jahren nicht mehr bewirtschaftet wird. Eine besondere Fitness ist nicht erforderlich. Ein kleiner Snack zur Stärkung für Zwischendrin und etwas zu Trinken schaden jedoch nicht. Bitte denkt auch an geeignetes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.

Treffpunkt: 23. August 2014, 10 Uhr, Naturschutzzentrum Steinbeke, Sandweg 9,3375 Bad Lippspringe

Die Wanderung ist kostenfrei. Jedoch bitten wir um rechtzeitige Rückmeldung per Mail an info(AT)gcpl.de, wer daran teilnehmen möchte.

Euer Team vom
Geocaching Paderborner Land e.V.